März 2020

Im März wird das Rehwild (großes Bild) aktiver, die typischen Vögel des Geheges wie Buntspecht, Kleiber und Zaunkönig (kleine Bilder rechts von oben nach unten) lassen sich gut hören und sehen.

 

An dieser Stelle möchten wir Sie mit monatlich wechselnden Bildern ins Niendorfer Gehege locken. Jeden Monat finden Sie hier ab sofort eine kleine Geschichte und einige Fotos.

Haben Sie Lust bekommen auf weitere schöne Motive aus dem Niendorfer Gehege und den umliegenden Feldmarken? Dann ist unser erster selbst produzierter Foto-Kalender sicher etwas für Sie. Beeilen Sie sich, es sich nur noch wenige Restexemplare erhältlich! Hier finden Sie weitere Informationen.

Im März sollte eigentlich der erste Rundgang mit dem NABU unter dem Titel "Was singt denn da?" stattfinden. Aber in Zeiten des Corona-Virus ist alles anders: Die Veranstaltungsreihe "Was singt denn da?" fällt zunächst bis 30. April 2020 aus.

Wenn Sie im Gehege spazieren gehen, achten Sie bitte im eigenen Interesse darauf, den vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Mindestabstand zu anderen Spaziergängern von 1,5m einzuhalten. Wir wollen alle möglichst gesund bleiben! Alles Gute für Sie und Ihre Familien.

Und im April geht's mit wunderschönen Frühblühern aus dem Gehege an dieser Stelle weiter ...

Foto: Lavinia und Sven Buchwald, Hamburg


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen