Waldweihnacht mit großem Baumverkauf in der Revierförsterei Niendorfer Gehege

Egal ob Tanne, Fichte oder Kiefer: Auch in diesem Jahr bietet die Revierförsterei im Niendorfer Gehege die volle Auswahl an Weihnachtsbäumen für die heimische Wohnstube. Alle Bäume sind ökologisch angebaut, ungespritzt und unbehandelt. Der Verkauf startet am Samstag, 10. Dezember und läuft bis zum 23. Dezember 2022, täglich zwischen 10 und 17 Uhr.

Revierförster Sven Wurster und sein Team verkaufen neben der überall beliebten Nordmanntanne nämlich auch Rotfichten, Blaufichten, Küstentannen und Kiefern. Sie sind allesamt recht exotisch, diese Bäume wird man häufig vergeblich auf anderen Weihnachtsbaumverkaufsstellen suchen. Sven Wurster: „Die Fichte, die bis in die 80er überwiegend in den Stuben stand, nadelte schon auch mal, wenn nicht darauf geachtet wurde, dass sie genügend Wasser bekam. Die Blaufichte besticht durch ihre schönen blauen Nadeln, die aber auch schon mal „stechen“ können, ist also im doppelten Sinne bestechlich. Die Waldkiefer war hingegen in Gegenden mit sandigen Böden der Baum der Wahl, die Küstentanne duftet dagegen wie kein anderer Baum, wächst sehr schnell, hat aber ihre Schwächen in der Tragkraft der Zweige, was dann manchen Fan von viel und schwerem Baumschmuck abschrecken könnte.“

All diese „Exoten“ stammen aus der Hamburger Försterei Alt Erfrade und finden auch in Niendorf ihre Liebhaber:innen. Sie sind mit 15 Euro je Laufmeter auch deutlich preiswerter als die Nordmanntanne, die mit 24 Euro/lfm der längeren Wachstumszeit Rechnung tragen. Aufgrund der hohen Nachfrage nach der Nordmanntanne stammt diese aus einem ökologischen dänischen Betrieb.

An den Wochenenden gibt’s wieder die Niendorfer Waldweihnacht, für das leibliche Wohl wird gesorgt, auch die leckere und beliebte Wildbratwurst darf nicht fehlen. Neben einem kleinen Wald-Entdecker-Parcours, wo sich einige Waldtiere versteckt halten, welche die kleinen Gäste entdecken dürfen, werden Vereine, die mit dem Niendorfer Gehege verbunden sind, Waffeln verkaufen (Pro Niendorfer Gehege am 17. Dezember) oder Programmpunkte für Kinder anbieten. Etliche, die bereits einen Weihnachtsbaum erworben haben, kommen auch gerne nochmal, einfach weil es so schön ist…

Während des Weihnachtsbaumverkaufs können Sie unseren Fotokalender 2023 gegen 5 Euro Schutzgebühr an der Kasse erwerben.

Am Samstag, 17. Dezember 2022, freuen sich die Vorstandsmitglieder unseres Vereins von 10 bis 17 Uhr mit Informationen und frisch gebackenen Waffeln auf Ihren Besuch!

Waldweihnachtliches Programm:

Sonnabend, 10.12.2022

Ab 10 Uhr: Am Lagerfeuer im Tentipi-Zelt gibt es in alter Pfadfindertradition Stockbrot und Tschai durch den Landesverband der Deutschen Waldjugend e.V.

Ab 14:30 Uhr: Bei den Pfadfindern der FeG Niendorf gibt es neben Waffeln und Kuchen auch Tschai und Stockbrot am Lagerfeuer, sowie ein buntes Bastelangebot für die kleinen Gäste.

Ab 16:30 Uhr: Beginn des „Lichterwaldes“ der FeG Niendorf mit einem Fackelzug in kleinen Gruppen durch den Wald.

Sonntag, 11.12.2022

Ab 10 Uhr: Der Kindergarten Niendorf Markt verköstigt Groß und Klein mit leckeren, frischen Waffeln.

Am Lagerfeuer im Tentipi-Zelt gibt es in alter Pfadfindertradition Stockbrot und Tschai durch den Landesverband der Deutschen Waldjugend e.V.

Sonnabend, 17.12.2022

Ab 10 Uhr: Der Verein Pro Niendorfer Gehege berichtet über seine umfangreiche Arbeit und Unterstützung für das Niendorfer Gehege und verköstigt die Besucher mit frischen Waffeln.

Am Lagerfeuer im Tentipi-Zelt gibt es in alter Pfadfindertradition Stockbrot und Tschai durch den Landesverband der Deutschen Waldjugend e.V.

Sonntag, 18.12.2022

Ab 10 Uhr: Die NABU Gruppe Eimsbüttel betreibt einen Infostand und verköstigt Groß und Klein mit leckeren, frischen Waffeln.

Am Lagerfeuer im Tentipi-Zelt gibt es in alter Pfadfindertradition Stockbrot und Tschai durch den Landesverband der Deutschen Waldjugend e.V.

Rückfragen richten Sie bitte ausschließlich an die Revierförsterei!

Waldweihnacht mit großem Baumverkauf in der Revierförsterei Niendorfer Gehege
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Dez 10 - 23 2022

Uhrzeit

10:00 - 17:00
Revierförsterei Niendorfer Gehege

Veranstaltungsort

Revierförsterei Niendorfer Gehege
Bondenwald 106, 22453 Hamburg

Veranstalter

Revierförsterei Niendorfer Gehege
Telefon
040-585553
E-Mail
sven.wurster@eimsbuettel.hamburg.de
Website
https://www.hamburg.de/wald